Praxis

Die praktische Ausbildung findet am Lippesee auf unserem Ausbildungsboot statt. Auf jenem wird ebenfalls die praktische Prüfung abgenommen. Wir vereinbaren mit Ihnen 2 Doppelstunden (120 Min.) für die Praxis (diese enthalten keine Knotenkunde). In einer kleinen Übungsgruppe von max. 3 Teilnehmern trainieren Sie alle relevanten Manöver. Die erste Doppelstunde dient dem Kennenlernen von Boot und Manövern. In der zweiten Doppelstunde wiederholen und vertiefen Sie. Dies garantiert sehr gute Prüfungsergebnisse! 

Prüfungsanmeldung

Die Prüfung zum Sportbootführerschein besteht aus einer Theorie- und Praxisprüfung, die normalerweise an einem Tag abgelegt werden. Hierzu ist eine rechtzeitige Anmeldung beim Prüfungsausschuss (PA) zwingend erforderlich.
Alle erforderlichen Unterlagen (Antrag zur Prüfung, Kontaktadressen der Prüfungsausschüsse,  Ärztliche Zeugnis, Prüfungsprotokoll) entnehmen Sie bitte den PDFs. 

 

Um Fahrtermine zu vereinbaren, melden wir uns ca. 4 Wochen vor Ihrem Prüfungstermin bei Ihnen.

PDFs

Prüfungstermine 2019

17.03. Hannover DMYV / Beginn 09:00 Uhr 

26.04. Münster DSV / Beginn 16:00 Uhr 

27.04. Hannover DMYV / Beginn 09:00 Uhr

01.06. Münster DSV / Beginn 10:00 Uhr

30.06. Hannover DMYV / Beginn 09:00 Uhr

24.08. Münster DSV / Beginn 10:00 Uhr 

05.10. Münster DSV / Beginn 10:00 Uhr 

20.10. Hannover DMYV / Beginn 09:00 Uhr 

30.11. Hannover DMYV / Beginn 09:00 Uhr 

Eine rechtzeitige Buchung der Motorbootpraxis ist zwingend
erforderlich. Bitte geben Sie bei der Buchung unter Kommentar Ihren gewünschten Prüfungstermin an.